Archiv

Archiv für Januar, 2012

Hallenschuhe von Adidas und Co.

28. Januar 2012 Keine Kommentare
Bild 3 300x194 Hallenschuhe von Adidas und Co.

Chucks - flicker.com/norio nakayama

Eine gute Sportausr├╝stung bringt Kindern einen Mehrwert an ihrem Sport und verh├╝tet Verletzungen. Vor allem gute Sportschuhe f├╝r die Halle sind f├╝r die Kleinen unerl├Ąsslich.

Bereits in Grundschulen belegt das Unterrichtsfach Sport 2-3 Schulstunden pro Woche. W├Ąhrend in den ersten Klassenstufen noch ├╝berwiegend Lauf- und Ballspiele oder Gymnastik unterrichtet wird, f├╝hrt man in den h├Âheren Klassen und weiterf├╝hrenden Schulen die Sch├╝ler zum Ger├Ąteturnen, Fu├č- und Volleyball, sowie an viele weitere Sportarten heran. Sportschuhe f├╝r die Turnhalle sind ├╝beraus wichtig. Sie reduzieren die Rutsch- und Verletzungsgefahr erheblich. Der heranwachsende Kinderfu├č hat einen festen Sitz. Spr├╝nge und St├Â├če werden von guten Schuhen abgefedert.

Hallenschuhe bestehen aus Gummisohlen, die eine optimale Griffigkeit auf Sporthallenb├Âden garantieren, ohne Spuren oder Streifen zu hinterlassen. Der Innenbereich ist mit d├Ąmpfenden Materialien ausgestattet und der Mittelfu├čbereich wird optimal gest├╝tzt. Atmungsaktive Materialien verhindern unangenehm feuchte F├╝├če. Das Obermaterial sichert hohen Tragekomfort und Stabilit├Ąt. Adidas und Co. bieten im Online-Shop eine vielf├Ąltige Auswahl an Hallenschuhen an. Die F├╝├če Ihrer Kinder werden es Ihnen danken.

Die Sportschuhe sollten jedoch nicht ausschlie├člich auf den Unterricht angepasst sein. Sportarten, die Ihr Kind im Verein oder als Hobby aus├╝bt, sind bei der Auswahl und dem Kauf von Hallenschuhen unbedingt zu ber├╝cksichtigen. F├╝r sprung- und aufprallintensive Sportarten wie Handball oder Volleyball sind leichte, dynamische Schuhe mit zus├Ątzlicher St├╝tzung erforderlich. Adidas und Co. bieten bieten Varianten f├╝r jede Hallensportart an. Moderne, aktuelle Designs bestechen mit hervorragender Funktionalit├Ąt. Die Modelle sind stabil und langlebig.

Hallenschuhe von Adidas und Co. garantieren Ihren Kindern unbegrenzten Spass am Hallensport, ganz gleich welche Sportart sie aus├╝ben.

Kinder – Wintermodetrends Herbst/Winter 2012/2013

26. Januar 2012 Keine Kommentare
kinder wintermode 199x300 Kinder   Wintermodetrends Herbst/Winter 2012/2013

Kinder Wintermode - flickr/Dennis Dalton

Im Jahr 2012 ist die Mode generell eher aus robusten, nat├╝rlichen Materialien gearbeitet. Der Trend geht eher zu Kleidung aus stabileren und im Anbau unkomplizierteren Materialien wie Leinen oder Hanf. Dabei r├╝ckt die sonst allgemein ├╝blicherweise verbreitete Baumwolle eher in den Hintergrund.

Bei der Kindermode im Winter 2012/2013 ist besonders angesagt der Lagenlook. Dabei werden Kleidungsst├╝cke ├╝bereinander gezogen, wie zum Beispiel ein T-Shirt ├╝ber den Pullover, um mehrere Lagen sichtbar zu erzeugen.
M├Ądchen sind auch super mit Rock, mit Falten oder aus Jeans, und Hose darunter gekleidet. Auch die Leggings aus den 80er Jahren, die sich in den letzten Jahren wieder verst├Ąrkter Beliebtheit erfreuen – auch in winterfreundlichen Thermo-Varianten zu erwerben – sind im Winter 2012 die richtige Wahl.

Insgesamt ist bei Kindern eher der l├Ąssige, legere Look angesagt. Die Bewegungsfreiheit hat absoluten Vorrang, weshalb auch auf ├╝berfl├╝ssige, st├Ârende Accessoires unbedingt verzichtet werden sollte. Zudem soll der Spieltrieb der Kinder nicht durch l├Ąstige oder zu enge Kleidung eingeschr├Ąnkt werden. Dass es gelingt, die Kleinen dabei dennoch modisch zu kleiden, ist ein Kinderspiel. Dabei sind auch die altbew├Ąhrten Schneeanz├╝ge weiterhin ein Muss f├╝r den Winter und auch warme Kinder Daunenjacken sind ein Basic f├╝r jedes Kind.

Auch Pullover aus Strick tauchen in den Outfits der Kinder im kommenden Winter auf. Farbtechnisch sind neben Lila Pastellt├Âne ebenso gefragt wie intensive Neonfarben, besonders Blau und Gr├╝n, gefragt. Aber auch Naturt├Âne wie Braun und Beige sind nicht die falsche Wahl.
Die Motive der Shirts sind vor allem mit den in dieser Zielgruppe gefragten Pop- und Medienstars bedruckt. Comicfiguren finden sich dahingegen in der jungen Mode wieder. Die Kindermode 2012 ist vor allem funktional, praktisch und schlicht.

Wer rechtzeitig plant, kann sich ├╝ber Outlets schon vor dem Saisonstart g├╝nstig Kinderschuhe in verschiedenen Gr├Â├čen zu g├╝nstigen Preisen von Designermarken f├╝r die Kids besorgen.