Archiv

Archiv für Dezember, 2012

Neues Disney/Pixar Meisterwerk “Frozen”

23. Dezember 2012 Keine Kommentare

In diesem Jahr ist endlich wieder soweit, die kreativen K√∂pfe der Pixar Studios werden uns mit einem weiteren Meisterwerk in die Kinos locken und h√∂chstwahrscheinlich wie schon so h√§ufig auf dem Gebiet der computerbasierten Animation neue Ma√üst√§be setzen. Doch heute wird es nicht mehr nur unter dem Namen Pixar passieren, sondern unter dem Namen Disney Pixar, da die Disney Studios Pixar im Jahr 2006 f√ľr 7,2 Milliarden Dollar aufkauften.

Wer erinnert sich nicht daran, wie Buzz Lightyear einst in die Unendlichkeit und noch viel weiter flog, um seinem besten Freund Woody mal wieder aus der Patsche zu helfen und um doch noch bei Andy bleiben zu können. Damals im Jahr 1995, als die Pixar Studios mit Toy Story einen Meilenstein in der computerbasierten Animation setzten waren Woody und Buzz Lightyear zwei der wohl gefragtesten Spielzeugfiguren auf dem Weltmarkt und es wird bis heute wohl kaum einen Versandshop geben, der diese zwei Helden nicht in seinem Sortiment hat.

Nun wird es in diesem Jahr einen neuen Pixar Disney Film geben. Viel wissen wir auch noch nicht √ľber dieses Meisterwerk. Nur eines scheint klar – wir d√ľrfen gespannt sein und zwar zu Recht, denn bei dem Film Frozen handelt es sich um einen 3D Animtaion-Musical-Comedy-Film, der auf dem Hans Christian Andersen M√§rchen die Schneek√∂nigin basiert und in Sprech- und Singrollen im englischen Original von Kristen Bell als Anna und von Idina Menzel als Schneek√∂nigin gesungen und gesprochen wird. Also hei√üt es noch ein gutes Jahr warten, denn erst Ende des Jahres wird der Film in den Kinos zu sehen sein, bis dahin hei√üt es: Vorfreude ist die sch√∂nste Freude.

Hyundai – Live brilliant

13. Dezember 2012 Keine Kommentare

Der Autohersteller Hyundai √ľberrascht bei ihrem neuen Werbespot mit ihrer Zielgruppe. Kinder scheinen der neue Fokus von Hyundai zu sein. Dabei √ľberzeugt der Automobilhersteller mit einer fantasievollen Werbung der eine lange Fahrt f√ľr Kinder zu einem Erlebniss macht.
Nette Metaphern, stilvoller Schnitt und eine kinderfreundliche Hintergrundmusik setzen die Perspektive der Kinder w√§hrend einer Fahrt mit einem Hyundai so sch√∂n in Szene, dass man glauben mag ein M√§rchen zu erleben. “Peter Pan im Land des Hyundai” wenn man so will.

Der kinderfreundliche Werbespot ist offensichtlich darauf konzipiert Eltern und Kinder in gleicher Ma√üen anzusprechen. Das famil√§re Interesse ist schnell geweckt und Hyundai macht Lust auf mehr. Doch nicht zu vergessen ist, dass durch die Werbung ein gewisser Erwartungshorizont geweckt wird. Beworbene Punkte sollten schlie√ülich auch eingehalten werden um sp√§tere negative √úberraschungen zu vermeiden und um ein rundum zufriedenstellendes Fahrerlebnis f√ľr die Familie herzustellen.
Diese beworbenen Punkte sind:
- Sicherheit
- Komfort
- Stauraum
- Fahrgef√ľhl

Unabdingliche Punkte eines Familienwagens. Priorit√§t sollte ganz klar auf der Sicherheit der Kinder liegen. Doch auch der Komfort ist wichtig um ein spa√üiges Fahrgef√ľhl zu erreichen. Der Stauraum ist bei einer Fahrt mit Kinder, und vor allem Kleinkindern, immer zu beachten, da diverses Spielzeug Platz haben muss. Ohne das Lieblingskuscheltier geht es schlie√ülich nicht. Zuletzt geht es auch ein wenig um die Eltern und deren Fahrgef√ľhl, da diese ja schlie√ülich das Auto fahren m√ľssen, manchmal bis in den Urlaub und zur√ľck.

Wenn die Werbung sie also in ihren Bann gezogen hat, und sie tatsächlich an einem Kauf interessiert sein sollten, dann beachten sie beim Autokauf die genannten Punkte und ihrem neuen Familienwagen sollte nichts mehr im Wege stehen.

Gute Fahrt!

KategorienReisen Tags: ,

Familienurlaub im Hotel

7. Dezember 2012 Keine Kommentare
WC9Z4862  Small  Familienurlaub im Hotel

cc by familiengasthof-weiss.at

Der langersehnte Familienurlaub soll sowohl den Kindern wie auch den Eltern gro√üe Freude bereiten. Nicht alle Urlaubsangebote sind aber speziell auf Familien ausgerichtet. Beim Urlaub mit Kindern gibt es deshalb sogar die M√∂glichkeit ein Kinderhotel zu buchen. Ob getrennte Programme oder die ganze Familie zusammen, im Kinderhotel in √Ėsterreich ist alles m√∂glich. W√§hrend die Eltern ein paar Stunden alleine genie√üen, werden die Kinder von gut geschultem Personal betreut oder bekommen verschiedene Sportm√∂glichkeiten angeboten, etwa einen Kinderskikurs.

So ist der Urlaub mit Kindern auch f√ľr Eltern entspannend. Gerade in √Ėsterreich bietet sich ein abwechslungsreiches Angebot f√ľr Jung und Alt. Ja auch Gro√üeltern sind mit ihren Enkeln im Familienhotel gerne gesehen, aber auch alleinerziehende M√ľtter oder V√§ter mit ihrem Nachwuchs. Nichts w√§re gerade im Urlauber schlimmer als wenn die Interessen zu weit auseinandergehen und man keinen gemeinsamen Nenner findet. Dann wird seitens der Kinder gequengelt oder die Eltern geben immer nach, haben dann aber auch nicht den Urlaub, auf welchen sie sich das ganze Jahr √ľber schon gefreut haben. Durch die M√∂glichkeit eines Familienurlaubs ist in √Ėsterreich f√ľr jeden bestimmt das richtige dabei.

Die Eltern wollen Wandern, die Kinder aber lieber Spielen? Warum nicht? Es ist zwar sch√∂n, seine Liebsten auch im Urlaub um sich zu haben, aber es muss ja auch nicht den ganzen Tag sein und so bietet die verschiedenen √∂sterreichischen Familienhotels die perfekte Mischung von Angeboten f√ľr Gro√ü und Klein an. Ob im Sommer oder im Winter, Familien mit Kindern sind in √∂sterreichischen Kinderhotels zu jeder Jahreszeit bestens aufgehoben. Hier erwartet Familien:

- gepr√ľfte Kinderbetreuung
- altersgemäße Unterhaltung
- abwechslungsreiches Programm
- eine Hotelk√ľche speziell auf Familien ausgerichtet
- und vieles vieles mehr

Das Hotel f√ľr Familien l√§sst sich f√ľr jede Altersgruppe etwas einfallen, angefangen vom Kleinkind bis hinauf zum Teenager. Trotz der gro√üen Abwechslung kommen aber auch Komfort und Genuss nicht zu kurz. Gem√ľtlichkeit, Kulinarisches, die Ausstattung der Appartements oder Zimmer sind deshalb selbstverst√§ndlich.