Archiv

Artikel Tagged ‘Konfirmation’

Danksagungskarten zur Konfirmation online selbst herstellen

22. Mai 2011 Keine Kommentare
Bildschirmfoto 2011 05 22 um 21.47.11 300x215 Danksagungskarten zur Konfirmation online selbst herstellen

Dankeskarte zur Konfirmation

Im April und Mai ist Hochsaison f√ľr Kommunionsfeiern und Konfirmationen. Der erste Tag in unserem jungen Leben, an dem sich alles nur um uns dreht und wir es auch wirklich mitbekommen. Denn w√§hrend sich bei der Taufe alle nur um uns k√ľmmern und wir auch an unserem Geburtstag gefeiert werden, erleben wir Ersteres meist nicht bewusst mit und Letzteres ist eben doch nicht das gleiche feierliche Erlebnis wie eine Konfirmation. Hier treten wir vor die versammelte Gemeinde, unsere Eltern, Geschwister und Paten und bekennen uns erstmal selbst zu unserem Glauben. Die Angst etwas falsch zu machen kann da manchmal ganz sch√∂n einsch√ľchternd sein, aber wenn wir das Glaubensbekenntnis fehlerfrei hinter uns gebracht haben, geht es endlich weiter zum feierlichen Essen. Und danach geht es auch gleich schon ans Karten lesen.

An diesem besonderen Tag werden wir von allen Seiten beschenkt. W√§hrend entfernte Verwandte und Bekannte sich meist an Handt√ľcher oder Geld halten, gibt es von der n√§heren Familie oft Schmuck, eine Reise und vom Paten meist eine Kette mit einem Kreuz. Am Ende des Tages sind wir also um einige Euro und manche Erfahrung reicher.

Doch auch die Arbeit wartet schon einige Tage nach der Konfirmation, denn all jene, die uns reich beschenkt haben, erwarten nun auch eine Dankeskarte von uns. √úblich sind ein Foto vom Tag der Konfirmation und ein kleiner pers√∂nlicher Text. Damit wir nicht alles selber schreiben und verzieren m√ľssen, bietet das Internet Hilfe an. Auf Internetseiten wie zum Beispiel Wunderkarten.de k√∂nnen vorgefertigte Entw√ľrfe ausgew√§hlt und anschlie√üend personalisiert werden.

Das Foto vom jugendlichen Model wird durchs eigene ersetzt und der Text wird angepasst. Gew√§hlt werden kann zwischen 26 Motiven (f√ľr Konfirmationsdankeskarten) zu sehr moderaten Preisen. Gedruckt und geliefert wird innerhalb weniger Tage und die Danksagungskarten zur Konformation kommen schnell bei den Verwandten an. So ist die l√§stige Arbeit einfach und schnell erledigt und der Konfirmand kann sich endlich an seinen Geschenken erfreuen.

Einladungskarten zur Konfirmation selbst gestalten

31. März 2011 Keine Kommentare

Einladungskarte Konfirmation 300x216 Einladungskarten zur Konfirmation selbst gestalten

Einladungskarte f√ľr die Konfirmation

Persönlich ist besser als gewöhnlich

Es steht ein festliches Ereignes an? Eine Konfirmation, ein Hochzeit, eine Party? Oder wollen Sie einfach nur mal wieder ein liebes Dankesch√∂n verschenken? Dann besteht die M√∂glichkeit eine pers√∂nliche Note in eine selbsterstellte Karte einflie√üen zu lassen. Mit eigener Kreativit√§t angereichert kann ein freundliches und zugleich informatives Produkt nach Ihren W√ľnschen hergestellt werden.

Je nach Anlass k√∂nnen Sie chaotische, verruchte oder stilvolle Muster in eine Einladung integrieren. Gesittet, unschuldig oder lustig. Freundlich, herausfordernd oder bes√§nftigend k√∂nnen Sie Ihrer Imaginationskraft freien Lauf lassen. In Zusammenarbeit mit technischen Hilfsmitteln auf daf√ľr spezialisierten Internetseiten wie www.wunderkarten.de geben Sie dem geplanten Event eine h√∂here Spannung. Bringen Sie die Person, den Ort oder die Feierlichkeit nach eigenen W√ľnschen sortiert an, sodass sich der Adressat noch ein St√ľck weit mehr auf das zuk√ľnftige Zusammentreffen freuen kann. Die Stimmung wird schon im voraus gehoben, wenn Sie mit Freude eine passende Karte erstellt haben. Solch ein individueller Schaffungsprozess bringt eine famili√§re W√§rme in den Termin, der dadurch an Attraktivit√§t deutlich gewinnt.

Sie bestimmen selbst die Wichtigkeit von Foto und Text f√ľr Ihre Einladungskarten zur Konfirmation. V√∂llig freih√§ndig k√∂nnen sie ausdr√ľcken, was sie erwarten. Folglich gehen auch die adressierten Mitmenschen mit √§hnlichen Erwartungen zu ihrem geplanten Event. Wer eine gewisse Leitung nicht ausschlagen will, dem wird mit bereits entwickeltem Verwendungsmaterial geholfen. Ansprechende Designs sind f√ľr sie vorbereitet, in die sie ein oder mehrere gew√ľnschte Fotos integrieren k√∂nnen. In Quer- oder Hochformat k√∂nnen sie auch Gru√ükarten zu Themengebieten wie Geburtstagen, Feiertagen und im Businessbereich verankerte Themen nach Lust und Laune kreieren.

Die Standardware in den Regalen muss nicht mehr zwangsl√§ufig Ihre eigenen Gef√ľhle zum Ausdruck bringen. Um sich selbst auch auf diesem Wege ein wenig besser ausdr√ľcken zu k√∂nnen, gibt es eine Vielzahl von Angeboten. Eine Probe dieses Angebotes kann nicht schaden. Interessant ist es allemal sich in diese Sparte zu vertiefen und die Selbstherstellung auf leichtem Wege zu testen. Ihr eigenes Geschick im Erstellen von besprochenen Karten wird es Ihnen beweisen k√∂nnen. Die geplante Situation kann davon nur Gutes dazugewinnen.