Archiv

Artikel Tagged ‘Ratgeber’

Die richtigen Babyschuhe fĂĽr den Nachwuchs

1. Juni 2011 Keine Kommentare
5206114135 3a51b8fbba Die richtigen Babyschuhe fĂĽr den Nachwuchs

Quelle: flickr.com

Sie sind klein, süß und nun einmal auch unerlässlich – Babyschuhe sind bei dem eigenen Nachwuchs ein echtes Muss, denn in diesem beginnen die Jungen und Mädchen die ersten festen Schritte ihres Lebens zu bestreiten. Zahlreiche Designer und Labels wie Puma haben inzwischen ihre eigenen Babyschuhe entwickelt, sehr zur Freude modebewusster Eltern.

Babyschuhe unterscheiden sich sehr stark von den zahlreichen anderen Kinder-, Herren- und Damenschuhen, da die Füße eines Säuglings nicht die Form eines Kindes oder Erwachsenen haben. Aus diesem Grund werden die Modelle meist aus weichem Leder gefertigt und verfügen zudem über eine Lederfütterung. Desweiteren zeichnen sich die Babyschuhe durch eine Fersenstütze und eine Gummisohle aus. Diese Gummisohle ist besonders biegsam und dünn, sodass sie sich optimal den Bedürfnissen eines Babys anpasst. Die Meinungen zu Babyschuhen gehen seit Jahren sehr weit auseinander. Während einige Experten darauf verweisen, dass sie für die Entwicklung eines Kindes schädlich sind, schwören gerade Eltern auf diese Modelle. Ein entscheidender Kritikpunkt ist häufig die Gummisohle. Diese belastet und schränkt die natürliche Fußatmung auf Grund ihrer Eigenschaften und der Konzeption erheblich ein.

Produktratgeber fĂĽr Kinder – Wo Rat einholen?

20. Oktober 2010 Keine Kommentare

Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm… so lautet ein alter Kinderspruch. Aber er enthält schon etwas Wahres : Kaum ist man schwanger, stellt man sich selbst tausend Fragen am Tag. Und wird ĂĽberschwemmt mit wohlmeinenden Ratschlägen von allen Seiten zu Fragen, die man gar nicht gefragt hat. Oder bekommt Tipps von Menschen, die es gut meinen, aber keinen blassen Schimmer haben.

Dann sind die Kinder geboren und die Fragen, die man sich stellt, gehen erst richtig los: Babynahrung- und kleidung, Urlaub mit Baby, Kinderwagen, Pflegeprodukte – Informationen ĂĽberfluten die Eltern. Teure BĂĽcher werden angeschafft, Fernsehsendungen gesehen, Kinderärzte und Experten gesucht, Berater in entsprechenden Fachgeschäften befragt. Aber jedes Kind ist ein Individuum und deshalb gibt es individuell verschiedene Fragen, auf die die Eltern eine Antwort suchen. Und häufig haben die Eltern das GefĂĽhl, es mĂĽsste doch noch andere Informationsquellen geben, die weniger zeitintensiv und vielleicht auch kostengĂĽnstiger sind.

Kleine Kinder – kleine Sorgen, groĂźe Kinder – groĂźe Sorgen: Auch so ein Spruch der GroĂźmutter-Generation. Aber, die Fragerei nimmt wirklich kein Ende. Dazu kommen jetzt auch noch die Fragen, die die Kinder haben, nachdem sie gelernt haben zu sprechen. Man trifft sich mit anderen Eltern in Spielgruppen oder Vereinen, hört sich auf Elternabenden im Kindergarten oder der Schule um, sammelt und sortiert Fakten. Diese InformationsĂĽberflutung hat in den letzten Jahren immer mehr dazu gefĂĽhrt, dass Eltern sich Rat via Internet ins Haus holen, dort in aller Ruhe und kostenlos nach eigenen Antworten suchen in entsprechenden Fachblogs oder einer Ratgebercommunity, denn oft sind die vielen Mitglieder dort der vertrauenswĂĽrdigste Produktratgeber fĂĽr Kinder.

KategorienShopping Tags: ,