Archiv

Artikel Tagged ‘Schlechtwetter’

Erk├Ąltung: Bei Kindern besser auf Hausmittel setzen

3. Dezember 2010 Keine Kommentare
Erk├Ąltung by flickr HamburgerJung Erk├Ąltung: Bei Kindern besser auf Hausmittel setzen

cc by flickr/ HamburgerJung

Winterzeit ist leider auch Erk├Ąltungszeit und sp├Ątestens, wenn die Mitsch├╝ler des eigenen Kinds in der Klasse erkrankt sind, gehen Erk├Ąltungen reihum. Aktuelle Umfragen haben ergeben, dass 72% der Eltern, wenn ihr Kind eine normale Erk├Ąltung hat, gleich zu Arzneimitteln greifen. Nur 16% setzen auf Hausmittel.

Experten warnen nun davor, Kinder zu fr├╝h und vor allem bei einer harmlosen Erk├Ąltung gleich an Medikamente zu gew├Âhnen. Auf diese Art und Weise wird das Immunsystem auf Dauer eher geschw├Ącht.

Hat das Kind Schnupfen und Husten und f├╝hlt sich ein wenig unwohl, lieber zu Omas alten Hausmitteln greifen. Eine hei├če Zitrone hilft manchmal schon Wunder, genauso wie das Inhalieren von Minze. Gerne kommen dabei auch Zwiebeln oder Salz zum Einsatz, doch das ist nicht unbedingt immer etwas f├╝r Kinder. Das hei├čt bei der Wahl der Hausmittel auch immer darauf achten, dass sie f├╝r das Kind auch angenehm sind.

Ein hei├čes Bad, Tees oder Wickel sind zum Beispiel zu empfehlen. Zus├Ątzlich hilft viel Bettruhe, W├Ąrme zum Beispiel durch eine W├Ąrmflasche und nat├╝rlich die F├╝rsorge von Mama und Papa. Hier gibt es weitere Tipps f├╝r Hausmittel bei Erk├Ąltung und die passenden Erkl├Ąrungen.

Spielemesse Spiel ’10 in Essen

22. Oktober 2010 Keine Kommentare

Brettspiel die Siedler by flickr jerryfletcher Spielemesse Spiel 10 in EssenEs ist die weltgr├Â├čte Publikumsmesse rund um das Thema Brett- und Kartenspiele. F├╝r manch einen auch mal ein Grund einen l├Ąngeren Anfahrtsweg in Kauf zu nehmen. Auch in diesem Jahr rechnen die Veranstalter der ÔÇ×Spiel ’10ÔÇť in Essen mit rund 150.000 Spielebegeisterten.

Auf zehn Messehallen mit ├╝ber 42.000 m┬▓ kann man sich noch bis einschlie├člich Sonntag, den 24. Oktober 2010, in ein wahres Spieleparadies st├╝rzen. Fast 800 Aussteller pr├Ąsentieren neben Klassikern ├╝ber 500 Spieleneuheiten, die man nat├╝rlich alle ausprobieren kann.

F├╝r Kinder und Familien ein wahres Vergn├╝gen! Neben gro├čen und bekannten Spielen, hat man auf der Spiel ’10 in Essen nat├╝rlich auch die M├Âglichkeit exotische oder bisher eher unbekannte Spiele zu testen. Die Branche ist durchaus zufrieden, denn im letzten Jahr konnte der Umsatz um 15% gesteigert werden.

Brett- und Kartenspiele sind jedoch ein ziemlich zeitloser Klassiker: Mal sind sie ein bisschen weniger gefragt, mal ein bisschen mehr. Gerade befinden wir uns offenbar in einer Phase, in der die Spiele wieder Hochkonjunktur haben. Und das mit Recht, denn es gibt doch nichts sch├Âneres als einen gemeinsamen Spielenachmittag oder -abend, vor allem an verregneten Herbsttagen!

Ach ja, die Spiel ’10 bietet neben einem gro├čen Kinderspielplatz auch einen kostenlosen Kindergarten, in dem kleine Messebesucher von drei bis acht Jahren betreut werden und dabei nat├╝rlich auch Spiele ausprobieren, wenn Mama und Papa mal Spiele f├╝r Erwachsene testen wollen… icon wink Spielemesse Spiel 10 in Essen

Der Herbst ist mehr als nur kaltes Wetter!

24. September 2010 Keine Kommentare

Herbst by flickr Pink Sherbet Photography Der Herbst ist mehr als nur kaltes Wetter!In dieser Woche war Herbstanfang und so manch einer schaut wehm├╝tig auf den Sommer zur├╝ck. Jedoch tun wir dem Herbst meist damit unrecht, denn dieser Monat ist mehr als nur nasses und kaltes Wetter, vor allem f├╝r Familien!

Der Herbst f├Ąrbt die Bl├Ątter bunt und ist auch in Sachen Wetter alles andere als langweilig. F├╝r Kinder gibt es in dieser Jahreszeit besonders viel zu entdecken. Auch hier hei├čt es so oft wie m├Âglich raus an die frische Luft, nat├╝rlich in passender Kleidung!

Herbst, das ist das Sammeln von bunten Bl├Ąttern, Tannenzapfen, N├╝ssen, ├ästen oder Kastanien. In der Natur finden Kinder und Eltern das beste Bastelmaterial, das es ├╝berhaupt gibt, ob man nun Kastanienm├Ąnnchen baut oder die Bl├Ątter trocknet und zu Bildern klebt. Kreative Kunstwerke entstehen auch mit Kartoffelstempel und Co.

Drachen steigen lassen oder f├╝r den St. Martinsumzug eine Laterne basteln sind Erinnerungen, die uns unser gesamtes Leben lang begleiten. In den letzten Jahren ist hier eine Tradition hinzugekommen: Halloween, mit seinen gruseligen Verkleidungen und den zu Gesichtern geschnitzten K├╝rbissen.

Wenn die Tage langsam wieder dunkler werden, werden die gem├╝tlichen, gemeinsamen Stunden mit der Familie um so wichtiger, ob das nun die hei├če Schokolade an einem regnerischen Sonntag ist oder das gemeinsame Kochen und Backen mit den Eltern. Also, besonders Familien sollten den Herbst nicht so schnell abtun! icon wink Der Herbst ist mehr als nur kaltes Wetter!

Ausflugstipp f├╝r Kinder. Was kann man mit Kindern bei Schlechtwetter machen?

13. September 2010 Keine Kommentare

Jeder Elternteil kennt das Problem, die Ferien stehen vor der T├╝r, aber leider mit ihnen auch die n├Ąchste Schlechtwetterfront. Kein Sch├Âner Start in die gemeinsame freie Zeit, aber dennoch kein Grund zum Tr├╝bsal blasen. Es gitb auch jede Menge interessante und abwechslungsreiche Ausflugsideen, die man bei schlechtem Wetter realisieren kann.
In beinahe jeder gr├Â├čeren Stadt gibt es zum Beispiel mittlerweile einen Indoorspielplatz, der gerade bei schlechtem Wetter jede Menge Platz zum Toben und Spielen bietet, meist ist f├╝r die Eltern ein seperates Angebot mit Kaffee und Kuchen oder zumindest einer Ruhezone vorhanden, so dass man auch selbst seine freie Zeit genie├čen kann. Unter www.hallenspielplaetze.de kann man schnell und einfach den n├Ąchsten Hallenspielplatz direkt in seiner N├Ąhe finden, dann steht einem spa├čigen Familienausflug nichts mehr im Wege.
Um beim Thema Bewegung zu bleiben, auch Hallenschwimmb├Ąder sind eine gute Alternative bei einem verregneten Tag, hier hat Gro├č und Klein seinen Spa├č, und am Abend sind die lieben Kleinen sicherlich ausgetobt genug.

Doch auch Bildung und Wissen m├╝ssen nicht zu kurz kommen, gerade bei schlechtem Wetter bietet sich ein Museumsbesuch geradezu an, beinahe alle Museen sind mitterweile auch auf Kinder ausgerichtet, oft werden sogar spezielle F├╝hrungen angeboten, welche explizit auf die Interessen von Kindern ausgerichtet sind, so macht Lernen Spa├č!
Doch es muss auch nicht unbedingt ein Museum sein, viele gro├če Fabriken und Unternehmen bietet F├╝hrungen in ihren Werken an, so kann man eine Schokoladenfabrik, ein Spielzeughersteller und dergleichen besichtigt werden und viel interessantes ├╝ber die Produktion erfahren werden. Hier st├Ârt das schlechte Wetter bestimmt niemanden mehr, einfach mal bei gr├Â├čeren Unternehmen in der n├Ąheren Umgebung nachfragen, es lohnt sich bestimmt!

Eine weitere M├Âglichkeit sind nat├╝rlich Klassiker wie Kegeln oder Bowlen gehen, das macht jeder Altersgruppe Spa├č und kann von der ganzen Familie gemeinsam ausge├╝bt werden, so ein kleines Bowlingtunier innerhalb der Familie ist sicher eine spannende Angelegenheit!

Wetterunabh├Ąngig ist auch ein Besuch in der n├Ąchsten B├╝cherei oder Bibliothek, so kann man die Kinder durch das Erstellen eines eigenen Benutzerausweises spielerisch an das Thema Lesen und B├╝cher heranf├╝hren, die Kinder k├Ânnen in der B├╝cherei ausgiebig st├Âbern und sich dann ein Buch aussuchen und ausleihen, was sie dann bei anhaltendem schlechten Wetter auch gleich Zuhause lesen k├Ânnen, so schl├Ągt man gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Und ob ein Buch f├╝r die Kleinen auch geeignet ist, kann man imInternet recherchieren; zum Beispiel durch kostenlose Buchzusammenfassungen oder Ausz├╝ge.

Wie man also sieht, ein bisschen Regen ist noch lange kein Grund f├╝r Langeweile und Tr├╝bsal blasen!